images/article_images/atelier_ulrike_willenbrink_ausstellung_luebeck_hansefestival1_web_2016.jpg

Im Rahmen des HanseKulturFestivals in Lübeck werden im Alten Marzipanspeicher große und kleine Papierarbeiten mit dem Thema: "Maritime Weisheiten" gezeigt. 

images/article_images/atelier_ulrike_willenbrink_ausstellung_luebeck_hansefestival01_web_2016.jpg

Es ist, so sollte klar sein, immer nur unser Blick, der ungeschärft für den Zauber des Augenblicks ist. Kunst ist in diesem Fall die Fähigkeit der, tja, wenn wir es ruhig Schleierlüpfung. In den Werken von Ulrike Willenbrink beginnt ein solcher Moment mit einem Schmunzeln, einem sanften Nackenschlag. Leitmotivische Wörter führen den Betrachter in die Irre und wieder an seinen Punkt der Wahrheit zurück. Wohlwollend, ironisch, wehmütig, und witzig - menschlich einfach.

Weitere ausstellende Künstler sind Jan Münster, Norbert Frank und Manuel Torres Cabezas, der mit seiner Gitarre für temperamentvolle Musik sorgen wird.

Alter Marzipanspeicher Lübeck (in den Räumen der Braukmann Personalservice GmbH), An der Untertrave 98, 23552 Lübeck. Öffnungszeiten: Samstag, 21.05 und Sonntag, 22.05., jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr.