images/Kurse/atelier_ulrike_willenbrink_portrait_17qu.jpg

Wir scheinen nur in einer Welt zu leben, die von allen guten Geistern verlassen ist. Es ist aber viel mehr, so sollte klar sein, immer nur unser Blick, der ungeschärft für den Zauber des Augenblicks ist. Kunst ist in diesem Fall die Fähigkeit der, tja, nennen wir es ruhig Schleierlüpfung. In den Werken der Künstlerin Ulrike Willenbrink beginnt ein solcher Moment mit einem Schmunzeln, einem sanften Nackenschlag. Dieser beruht auf einer überraschenden Kombination und Assoziation in den Bildern. Skurrile Attribute durchbrechen die Normalität. Leitmotivische Wörter führen den Betrachter in die Irre und wieder an seinen Punkt der Wahrheit zurück. Wohlwollend, ironisch, wehmütig, und witzig - menschlich einfach. Bild neben Bild ergeben unterhaltsame Geschichten wie in einem Bilderbuch, durch dass der Betrachter gleichsam spazieren geht. Dabei wird er "buchstäblich" begleitet. Ist eine Kaffeetasse komisch? Für Willenbrink schon. Oder um es einmal anders herum zu sagen: wer das Leben ernst nimmt, dem seien diese Bilder als therapeutische Wärmflaschen ans Herz gelegt.

 

Geboren in Lippetal, Kreis Soest/Westf.

81-85 Studium an der Folkwang Universität der Künste, Essen.
Kommunikationsdesign, freie Malerei, zeichnerische Darstellung
bei Professor Otto Näscher und Professor Paul Schüllner.

85-86 Freie Malerei an der Accademia di Belle Arti, Florenz.

1987 Diplom "Visuelle Kommunikation", Folkwang Universität der Künste, Essen.

87-93 Illustratorin, Art-Directorin in diversen Agenturen in Hamburg.
Seit 93 freiberuflich tätig als Künstlerin in Hamburg.

Mitglied im Bund Bildender Künstler, Hamburg und
Kreiskunstverein Beckum-Warendorf.

Einzelausstellungen

2016 „Offene Ateliers 2016" des BBK Hamburg, Hamburg
2016 „WIRBELSTÜRME“ Sammlung Bohle, Ennigerloh
2015 „TWO DAYS OF ART“ Atelierausstellung, Langenfelder Damm, Hamburg
2013 „UPS und MEhr“ Atelierausstellung, Langenfelder Damm, Hamburg
2012 „BUNTES TREIBEN“ Atelierausstellung, Langenfelder Damm, Hamburg
2011 „Querschnittchenweise“ Lilienhof coworking office, Hamburg
2011 „Sterntalers Reisen“ Service-Team-Promotions, Medienbunker, Hamburg
2010 „Im Wald der Gefühle“ Service-Team-Promotions, Medienbunker, Hamburg
2009 „Vintage“ Service-Team-Promotions, Medienbunker, Hamburg
2008 „Nachbarn“ Service-Team-Promotions, Medienbunker, Hamburg
2007 „Prunkstückchen“ Service-Team-Promotions, Medienbunker, Hamburg
2006 „Einzelausstellung“ Museum Abtei Liesborn/Warendorf
2006 „Willster“ Kanzlei Rotermund, Hamburg
2003 „Asiarta“ Service-Team-Promotions, Hamburg
2002 „Werkschau“ Service-Team-Promotions, Hamburg
2000 „Spuren“ Ägyptische Eindrücke, Sparkasse Heilbronn
2000 „Tapetenwechsel“ Galerie Klesper, Jesteburg
2000 „Art for Tomorrow“ TOMORROW Internet AG, Milchstr.-Verlag, Hamburg
1999 „Tapetenwechsel“ ERSTE Etage, Hamburg
1999 „Tapetenwechsel“ Museum Abtei Liesborn, Liesborn
1999 „Spuren“ Ägyptische Eindrücke, Hotel Mondial, Köln
1997 „Malerei & Objekte“ Studio Loft Line, Hamburg
1996 „Kontraste“ Galerie Panama, Hamburg



Gruppenausstellungen/Auszüge

2016 „MYHEIMAT.2016“ Museum Abtei Liesborn, juriert
2016 „NORDISCHE WEISHEITEN“ Alter Marzipanspeicher, Lübeck
2015 „MYHEIMAT.2015“ Museum Abtei Liesborn, juriert
2015 „JAHRESAUSSTELLUNG“ Stadtmuseum Beckum, juriert
2015 „MYHEIMAT.2015“ Museum Abtei Liesborn, juriert
2014 „JAHRESAUSSTELLUNG“ Museum Abtei Liesborn, juriert
2014 „MYHEIMAT.2014“ Museum Abtei Liesborn, juriert
2013 „JAHRESAUSSTELLUNG“ Stadtgalerie Ahlen, juriert
2013 „ÜBER_KREUZ“ Museum Abtei Liesborn, juriert
2011 „Jahresausstellung“ Stadtmuseum Beckum, juriert
2011 „Kaleidoskop“ Atelier7, Alter Marzipanspeicher, Lübeck
2011 „Flowerpower“ Galerie Stilhaus, Gut Panker
2010 „Jahresausstellung“ Museum Abtei Liesborn, juriert
2010 „Transparenz“ Museum Abtei Liesborn, juriert
2010 „Sinnesräume“ Atelier7, Alter Marzipanspeicher, Lübeck
2009 „Der Kunstkreisverein stellt sich vor“ Kunstverein Beckum-Warendorf, juriert
2008 „Jahresausstellung“ Stadtmuseum Beckum, juriert
2007 „Brandneu“ Galerie Haus am See, Gut
2007 „Köpfe“ Kunstverein Beckum-Warendorf, juriert
2007 „Glasklar“ Galerie Haus am See, Gut Panker
2005 „Die Erben Wilhelm Morgners“ Museum Wilhelm Morgner, Soest, juriert
2005 „Vernetzt“ Kunstverein Beckum-Warendorf, juriert
2005 „Die Erben Wilhelm Morgners in Bonn“ Künstlerforum Bonn, juriert
2004 „Regionale 2004“ Galerie Münsterland, Emsdetten, juriert
2004 „Hier und Jetzt“ Gustav-Lübcke-Museum, Hamm, juriert
2002 „50 Jahre Kunst in der Abtei“ Kunstverein Beckum-Warendorf, juriert
2002 „50 Jahre“ Museum Abtei Liesborn, juriert
2001 „Raumkunst“ möbelkonzept, Verl-Kaunitz, juriert
2000 „WendezeitenwendE“ Museum Münsterland, Telgte, juriert
2000 „Jesteburger Kunstwoche“ Jesteburg, juriert
1999 „ZurzeiT“ Speicherstadt, Hamburg, juriert
1999 „Elbart“ alter Elbtunnel, Hamburg, juriert